Klopfakupressur - "Klopfen" gegen Stress und für mehr Wohlbefinden


Mit der sog. Klopfakupressur einer Methode aus der energetischen Psychologie, gelingt eine schnelle, effektive und dauerhafte Entlastung bei Stress sowie bei schädigenden Verhaltensmustern und behindernden Emotionen.


Durch das Klopfen auf Punkten auf den Meridianen (Körperpunkte, ähnlich den Akupunkturpunkten) und das Fokussieren auf ein problematisches Thema wird das Energiesystem des Körpers positiv beeinflusst.

Energieblockaden werden aufgelöst und damit löst sich das Problem oder Thema auf, das eine Folge der Blockade war. 

Mein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Gebiet des Coachings in herausfordernden Lebenssituationen, wie Sinnfindung, Glaubensmuster-Aufdecken und -Lösen sowie zur Begleitung bei Trauer und Abschied, auch in meinen Yoga-Stunden fießt diese Methode mit ein.


Weiterhin ist die Klopfakupressur einsetzbar bei:

Panik und Ängste (Flug-, Höhen-, Platzangst), Phobien, Schlafstörungen, Burnout, Depressionen, Wut, Ärger, Eifersucht, Schuldgefühle, Essstörungen, Zwänge, Missbrauch, Traumata, belastende Erinnerungen, z. B. nach einem Unfall, alle körperlichen Beschwerden, Leistungsdruck, Versagensängste, Lernblockaden, jeglicher Stress.

Für Infos und ein telefonisches Erstgespräch können Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen.